Anregungen und Beschwerden

IT Sicherheit per EMail

Vier Wochen lang gibt es jeden Freitag eine Email, in welcher in kurzer Form wichtige Themen angesprochen werden.

Alle diese EMails werden Links enthalten zu Webseiten, auf denen man spielerisch Wissen zu dem Thema erlangen kann. Die Zeit, die man mit einer solchen EMail und der enthaltenen Aufgabe verbringt, wird maximal 20 Minuten (eher weniger) in Anspruch nehmen.

Leitungscoaching und Kommunikationstraining für Gruppenleiter / Fachberater

Buchholz Bitzenstr. 9, Buchholz

„Leitungschoaching und Kommunikationstrainig“ Leitung macht Spaß- Training für Leitungskräfte. Wie kann ich meine Position gut und erfolgreich ausfüllen? Wie leite und motiviere ich mein Team? Wie kann Kommunikation gut gelingen und welche Regeln gibt es dabei? Jeder Teilnehmer/In erstellt sein/ihr persönliches Leitungsprofil. Anmeldung_Leitungscoaching_und_Kommnikationstraining oder per Email an fortbildungmutabor-mensch.de

LAP Sprechstunde

MUTABOR Geschäftsstelle Asbacher Straße 33, Eitorf

Mit dieser Schulung wollen wir konkret die Themen angehen, bei denen ihr noch Unsicherheiten bestehen oder die – beispielsweise durch ein Update – neu aufgetaucht sind. Auch neue Mitarbeiter sollen hier die Möglichkeit haben, spezifischer geschult zu werden. Jede Schulung wird spezifisch auf die Teilnehmer zugeschnitten, die Gruppe ist auf fünf Teilnehmer begrenzt, so dass man sich gezielt auf den Einzelnen einlassen kann. Die Abstände sind bewusst dicht gewählt. So kann beispielsweise in einer Wohngruppe ein Thema in zwei Gruppen dicht nacheinander geschult werden. Über die Inhalte und Ergebnisse einer Schulung wird ein Kurzprotokoll geführt. Anmeldung_LAP-Sprechstunde oder per Email an… Weiterlesen

LAP Sprechstunde

MUTABOR Geschäftsstelle Asbacher Straße 33, Eitorf

Mit dieser Schulung wollen wir konkret die Themen angehen, bei denen noch Unsicherheiten bestehen oder die – beispielsweise durch ein Update – neu aufgetaucht sind. Auch neue Mitarbeiter sollen hier die Möglichkeit haben, spezifischer geschult zu werden. Jede Schulung wird spezifisch auf die Teilnehmer zugeschnitten, die Gruppe ist auf fünf Teilnehmer begrenzt, so dass man sich gezielt auf den Einzelnen einlassen kann. Die Abstände sind bewusst dicht gewählt. So kann beispielsweise in einer Wohngruppe ein Thema in zwei Gruppen dicht nacheinander geschult werden. Über die Inhalte und Ergebnisse einer Schulung wird ein Kurzprotokoll geführt. Anmeldung_LAP-Sprechstunde oder per Email an fortbildungmutabor-mensch.de… Weiterlesen

PART-Schulung stationär

Nister Struthweg 5, Nister

Anmeldung_Seminar, FOBI Evaluationsbogen.docx

LAP Sprechstunde

MUTABOR Geschäftsstelle Asbacher Straße 33, Eitorf

Mit dieser Schulung wollen wir konkret die Themen angehen, bei denen noch Unsicherheiten bestehen oder die – beispielsweise durch ein Update – neu aufgetaucht sind. Auch neue Mitarbeiter sollen hier die Möglichkeit haben, spezifischer geschult zu werden. Jede Schulung wird spezifisch auf die Teilnehmer zugeschnitten, die Gruppe ist auf fünf Teilnehmer begrenzt, so dass man sich gezielt auf den Einzelnen einlassen kann. Die Abstände sind bewusst dicht gewählt. So kann beispielsweise in einer Wohngruppe ein Thema in zwei Gruppen dicht nacheinander geschult werden. Über die Inhalte und Ergebnisse einer Schulung wird ein Kurzprotokoll geführt. Anmeldung_LAP-Sprechstunde oder per Email an fortbildungmutabor-mensch.de… Weiterlesen

LAP Sprechstunde

MUTABOR Geschäftsstelle Asbacher Straße 33, Eitorf

Mit dieser Schulung wollen wir konkret die Themen angehen, bei denen noch Unsicherheiten bestehen oder die – beispielsweise durch ein Update – neu aufgetaucht sind. Auch neue Mitarbeiter sollen hier die Möglichkeit haben, spezifischer geschult zu werden. Jede Schulung wird spezifisch auf die Teilnehmer zugeschnitten, die Gruppe ist auf fünf Teilnehmer begrenzt, so dass man sich gezielt auf den Einzelnen einlassen kann. Die Abstände sind bewusst dicht gewählt. So kann beispielsweise in einer Wohngruppe ein Thema in zwei Gruppen dicht nacheinander geschult werden. Über die Inhalte und Ergebnisse einer Schulung wird ein Kurzprotokoll geführt. Anmeldung_LAP-Sprechstunde oder per Email an fortbildungmutabor-mensch.de… Weiterlesen

LAP Sprechstunde

MUTABOR Geschäftsstelle Asbacher Straße 33, Eitorf

Mit dieser Schulung wollen wir konkret die Themen angehen, bei denen noch Unsicherheiten bestehen oder die – beispielsweise durch ein Update – neu aufgetaucht sind. Auch neue Mitarbeiter sollen hier die Möglichkeit haben, spezifischer geschult zu werden. Jede Schulung wird spezifisch auf die Teilnehmer zugeschnitten, die Gruppe ist auf fünf Teilnehmer begrenzt, so dass man sich gezielt auf den Einzelnen einlassen kann. Die Abstände sind bewusst dicht gewählt. So kann beispielsweise in einer Wohngruppe ein Thema in zwei Gruppen dicht nacheinander geschult werden. Über die Inhalte und Ergebnisse einer Schulung wird ein Kurzprotokoll geführt. Anmeldung_LAP-Sprechstunde oder per Email an fortbildungmutabor-mensch.de… Weiterlesen

LAP Sprechstunde

MUTABOR Geschäftsstelle Asbacher Straße 33, Eitorf

Mit dieser Schulung wollen wir konkret die Themen angehen, bei denen noch Unsicherheiten bestehen oder die – beispielsweise durch ein Update – neu aufgetaucht sind. Auch neue Mitarbeiter sollen hier die Möglichkeit haben, spezifischer geschult zu werden. Jede Schulung wird spezifisch auf die Teilnehmer zugeschnitten, die Gruppe ist auf fünf Teilnehmer begrenzt, so dass man sich gezielt auf den Einzelnen einlassen kann. Die Abstände sind bewusst dicht gewählt. So kann beispielsweise in einer Wohngruppe ein Thema in zwei Gruppen dicht nacheinander geschult werden. Über die Inhalte und Ergebnisse einer Schulung wird ein Kurzprotokoll geführt. Anmeldung_LAP-Sprechstunde oder per Email an fortbildungmutabor-mensch.de… Weiterlesen

“Trauma und Bindung”

"Trauma und Bindung" Bindungs- und Beziehungserfahrungen von Pflegekindern - Was brauchnen Pflegekinder in ihren Pflegefamilien im Alltag? Was Kinder brauchen um ein gelingendes Leben zu führen: Die Bindungstheorie und ihr Beitrag für das Verständnis von gelingender Entwicklung Was Kindern geschieht, wenn sie in ihren Familien traumatisiert werden: Das Erleben innerfamiliärer Traumatisierung und Misshandlung, die Überlebesstrategien der Kinder und die Folgen für ihre Entwicklung Die resultierende Bedarfslage der betroffenen Kinder und Jugendlichen und Antworten aus dem Helfersystem im Kontext Pflegefamilie Praxisfragen   oder per Email an fortbildungmutabor-mensch.de